Unser Team bei Waldbaden-Bayern:

Christina FischerChristina Fischer

www.praxis-pfade.de   EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Christina, Jahrgang 1975, ist Natur- und Erlebnispädagogin, zertifizierte Trainerin (IHK), Heilpraktikerin (Psychotherapie, Logotherapie und Existenzanalyse), M.A. Biologiedidaktik & Geographie und hat viele Jahre Erfahrung in der ehrenamtlichen Tätigkeit in Rettungsdienst, Krisenintervention und Seelsorge. Durch Ihren umfangreichen Erfahrungsschatz u.a. in den Bereichen Teamentwicklung & Survival Outdoor

Führungen mit Spannung und Köpfchen (Outdoor-Krimis, Schatzsuchen, …)
Naturführungen und Wanderungen mit allen Sinnen
Outdoor- und Erlebnisspiele

ist sie eine ideale Ergänzung und Team-Mitglied für diverse, auch individuelle, Waldangebote von  Claudia Müller / Waldbaden Bayern

 
Olli Becker Olli sitzend auf Baum2 002Bauchbinde

 

Olli, Jahrgang 1970, arbeitet hauptberuflich als Brandschützer bei der Messe München und wohnt im wunderschönen Isental bei Dorfen. Er ist zertifizierter Kräuterpädagoge BNE mit Abschluss an der Gundermann Akademie bei Herrn Dr. Dirk Holtermann und ebenso zertifizierter Waldführer mit Abschluss an Peter Wohllebens Waldakademie. Neben seinem Interesse an Pflanzen und Bäumen ist er ein ganz großer Tier Fan. Er war bereits öfter im südlichen Afrika, hat dort auch einen 20-tägigen Field Guide und einen einwöchigen Fährtenleser Kursus mitgemacht. Er empfindet absolute Begeisterung für die wunderbaren Zusammenhänge in der Natur und genau diese Faszination möchte ich er an Sie/Euch gerne weitergeben.

 

 


Andrea Naundorf Andrea Naundorf bearbeitet Bauchbinde

 

Andrea, Jahrgang 1973, liebt den Wald, die Natur, Tiere, Bücher und das Fotografieren.

Eine große Herzensangelegenheit für sie ist das Thema "Waldbaden und Inklusion". Andrea möchte wunderbare Naturerlebnisse für alle Menschen zugänglich machen – für groß und klein - mit und ohne Beeinträchtigung – ganz selbstbestimmt und individuellHauptberuflich arbeitet Andrea als staatlich anerkannten Erzieherin in einer heilpädagogischen Tagesstätte. Mit viel Liebe und Einfühlungsvermögen begleitet, betreut und fördert sie Kinder und Jugendliche mit geistiger und teilweise auch körperlicher Beeinträchtigung. Vielfältige Fortbildungen haben sie dabei auf ihrem beruflichen Weg begleitet – so beispielsweise zu denThemen: ADHS, Epilepsie, Autismus, Erste Hilfe, Unterstützte Kommunikation, Umgang mit Aggressionen und psychisch auffälligen Jugendlichen, Selbstschutz und Resilienz, Kindeswohlgefährdung, Systemisches Arbeiten mit Eltern und Familien. Zudem ist Andrea zertifizierte Kursleiterin für Waldbaden und Achtsamkeit in der Natur. Diese Ausbildung an der Deutschen Akademie für Waldbaden und Gesundheit verbindet sie auch mit großer Freude im einrichtungsbezogenen Projektnachmittag. Für unterschiedliche Gruppen der Tagesstätte bietet Andrea das sog. Waldprojekt "Wir sind dann mal draußen..." an. Mit der Möglichkeit, zusammen mit Claudia Müller nun bei Waldbaden Bayern u.a.auch Naturerlebnisse für Menschen mit Beeinträchtigungen anzubieten, erfüllt sich für Andrea ein Herzenswunsch und sie freut sich auf wunderbare Begegnungen mit wunderbaren Menschen im Wald.

 

Drucken

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.