Unsere aktuellen Termine

 

 

 

Gilt für alle Waldveranstaltungen

 

Ort: 85411 Hohenkammer bei München/Freising

 

Leichter Weg von ca. 2-3 km

 

Bitte auf wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk (wir gehen auch abseits der Wege), Mücken/Zeckenschutz achten!

 Die Kurse werden bei Sturm, Gewitter oder Starkregen verschoben.

 

Anmeldung: bitte per E-mail über Kontakt

oder per Whatsapp 0171- 323 11 03 bis spätestens 1 Tag vorher.

 

Bitte vor dem Termin nochmals hier reinschauen, falls Sturm oder Starkregen angesagt ist,

kann ich hier eine Terminverschiebung mitteilen!

 

Gerne biete ich auch individuelle Einzel-Termine mit passenden Angebot und Zeit nach Wunsch an ! 

Sich für neues zu öffnen braucht oft etwas Übung, bei einem Einzelkurs kann dies leichter gelingen.

Dieses Angebot möchte ich besonders an jene richten, für die eine Gruppe eine zu große Herausforderung wäre.

 

 Für Firmen und Teams: ein gemeinsames Erlebnis mitten im Wald baut Vertrauen auf,
stärkt das Gemeinschaftsgefühl, schärft die gegenseitige Wahrnehmung,
fördert die Kreativität, holt Außenseiter mit ins Boot und steigert die Motivation!

 

Für Senioren / Senioren und Menschen mit Demenz: individuelle Beratung und Angebot möglich.

 

Für Gruppen für Familien und Freunde oder Selbsthilfegruppen kann dies pauschal gebucht werden.

 

Fragen Sie nach dem passenden Angebot für Sie!

 

 

 

Erw. 49,- € p. Pers. / Kinder bis 14 Jahre 39,- € p. Pers.

individuelle Einzelkurse: 69,- € p. Pers.

inkl. Geschenk und Überraschung

     

 

Trennlinie.png

 

Dezember 2022

 

 
Samstag, 10.12.2022 vormittags geschlossene Team-Event Walderlebnisführung
 

******

Samstag, 10.12.2022 ab 14.00 Uhr

 

Weiler Hofweihnacht

Zusammen mit der kleinen Dorfgalerie Jessica Grimm und vielen wunderbaren Ausstellern,

werde ich meine Waldgenüsse aus meinem Waldshop mit Geschenksets und neuen

Weihnachts-Sachen (Salatkräuter, Kaffee...) präsentieren!

Kommt vorbei, wir freuen uns.

 

****** 

Waldgenuss zur Adventszeit

Sonntag, 11.12.2022 ab 13.00 Uhr

Advent im Wald

Der Winter im Wald ist eine ganz besondere Jahreszeit, sie ist anders als alle anderen.

Laub- und Mischwälder verändern Ihr Äußeres komplett. Dort, wo im Frühling frisches Grün sprießt, im Sommer dichtes Blätterdach die Bäume krönt, das sich im Herbst bunt verfärbt, ist im Winter nichts - zumindest auf den ersten Blick. 

Aber auch der Winter hat viele Gesichter: Die Bäume stehen karg da, manche wie Skelette, Überbleibsel aus längst vergangenen Zeiten. Es ist irgendwie mystisch, besonders dort, wo dichte Nebelschwaden durch die Wälder ziehen.


Waldbaden und Winter - passt das überhaupt zusammen? Was kann man im Wald im Winter tun? 
Eine ganze Menge! Die Übungen sind aktiver, beinhalten mehr Bewegung, damit uns beim winterlichen "Bad" im Wald nicht kalt wird.
Im Winter dominiert die Stille, aber auch Formen treten besonders markant hervor. Tierspuren im Schnee...es gibt vieles zu entdecken. Und noch mehr spielt sich im "Inneren" ab, sowohl im Inneren der Bäume und Pflanzen als auch in uns. Es ist eine Zeit des Träumens und Überlegens. Begib Dich auf eine Reise in die Tiefen der Wälder und in dein eigenens Inneres!

Schön warm eingepackt werden wir am Ende bei einer wärmenden Tasse Tee das Walderlebenis beschließen.

Mind.Teilnehmerzahl: 2

Hier gehts zur verbindlichen Anmeldung

 

 

Trennlinie.png

 

Januar 2023

 

 

winterlicher Waldgenuss mit Tee - Zeremonie

Sonntags, 08.01.2023 I 15.01.2023 ab 13.00 Uhr

 

Winterbad Glas 1000x634

 

...lautlos überdeckt der Winter die schlafende Landschaft mit einer schmeichelnden weißen Decke. 
Die abgerundeten Konturen laden zum Entschleunigen ein. 
Der Winter entwirft eine völlig neue Umgebung,
er schenkt uns andere Perspektiven, Bäume und Sträucher werden zu majestätischen Skulpturen, 
und die abgestorbenen, welken Pflanzen mutieren zu exotischen Gebilden mit ganz eigenem Reiz.
Lass Dich treiben, genieße die Stille im Wald - Entspannen, Träumen, Abschalten und Kräftesammeln!

Schön warm eingepackt werden wir am Ende des Waldbadens eine schöne Tee-Zeremonie erleben.

 

Mind.Teilnehmerzahl: 2 Personen
Infos und verbindliche Anmeldung (bitte bis 2 Tage vorher)

 

Hier gehts zur verbindlichen Anmeldung

 

******

 

Einatmen I Ausatmen I Durchatmen im Wald

Sonntag, 22.01.2023 ab 13.00 Uhr

 

Winteratmen

 

Der Atem – ohne ihn ist kein Leben möglich.

Und er zeigt uns genau, wie wir uns gerade fühlen: gestresst oder entspannt.
 Einmal den Stress der Woche wegatmen und Dich mit neuer Energie und Sauerstoff füllen!

Dabei kann Dich dieser Workshop unterstützen.

Wir stellen das Atmen und seine gesundheitlich wohltuende Wirkung in den Mittelpunkt dieser besonderen Einheit im Wald.

Du tankst in der Freiluftpraxis von Dr. Wald viele der gesunden Terpene, die Dein Immunsystem stärken.

Du lernst Übungen kennen, die Dich zu mehr Ruhe und Gelassenheit führen.

Dazu gibt es zahlreiche Tipps für den Alltag. 

Infos (Beschreibung, Treffpunkt etc.) und Anmeldung (bitte bis 2 Tage vorher)

Mind. Teilnehmerzahl: 2

Hier gehts zur verbindlichen Anmeldung

 

******

 

Waldentdeckungen im Winter - eine besondere Walderlebnisführung

Sonntag, 29.01.2023 ab 13.00 Uhr

Winter Waldführung

Wer möchte in den Mikrokosmos Wald eintauchen und dabei beeindruckende Dinge im Wald erfahren?

Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr!

Gehen Bäume eigentlich aufs Klo und warum ist der Wald eine große Dunstabzugshaube?

Was erwartet uns mit einer Handvoll Erde und wie kann ich einen Baum blind wiederfinden?

 

Eine Walderlebnisführung bietet spannenden Fakten und Mythen über den Wald. Eine informative Reise in die Welt des Waldes, in der alle Teilnehmer einen neuen, faszinierenden Blickwinkel für den Wald, seine Bewohner und das Zusammenspiel der einzelnen Lebensformen bekommen. Mit interaktiven Übungen wird der Wald visuell auf eine neue Art und Weise kennengelernt, viele Geheimnisse gelüftet und mit allen Sinnen bewusst wahrgenommen.

 Am Ende erwartet ein warmes Getränk an unserer urigen Waldhütte!

Als zertifizierte und ausgebildete Waldführerin nach der Vorgabe von

Peter Wohllebens Waldakadamie

möchte ich die wundervolle und eindrucksvolle Welt des Waldes interaktiv für jeden näherbringen.

Auch für Kinder ab 6 Jahren geeignet!

 Dauer ca. 2,5 - 3 Stunden 

 

Preis für die ganze Familie (4 Pers.): 79,-€

Preis für Einzel-Personen Erwachsene: 59,-€

Mind. 4 Personen / Max. 20 Personen

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen: Pro Person 49,-€ 

 

Hier gehts zur verbindlichen Anmeldung

 

 

 Trennlinie.png

Februar 2023

 

Waldbaden Workshop in Langau

Studienkurs in Langau der Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern

01.02.2023 - 03.02.2023

 

******

 

Waldbaden für Paare - Zeit zu Zweit

Sonntag, 12.02.2023 ab 13.00 Uhr

Paar Waldbaden

 
Christian Morgenstern  1871 - 1914
 
 Hier im Wald mit dir zu liegen, moosgebettet, windumatmet,in das Flüstern, in das Rauschen
leise liebe Worte mischend, öfter aber noch dem Schweigen lange Küsse zugesellend, unerschöpflich - unersättlich,
hingegebne, hingenommne, ineinander aufgelöste, zeitvergessne, weltvergessne.
Hier im Wald mit dir zu liegen, moosgebettet, windumatmet ...
 

Achtsame Zeit - (fast) nur zu zweit!

Bei diesen Auszeiten führe ich ausschließlich Paare in ein erfahrungsreiches und sinnesanregendes Walderlebnis - fernab des Alltags!

Achtsamkeits-, Sinnes- und Bewegungsübungen werden alle als Partnerübung gestaltet.

Eine verbindende Kombination aus Entschleunigung und entspannter Aufmerksamkeit für den Partner in der wohltuenden Atmosphäre des Waldes.

Neben dem klassischen Liebespaar ist es gleichfalls eine wohltuende Erfahrung für Geschwisterpaare, zwei Freundinnen oder Freunde und Eltern-Kind-Duos, z.B. als Mutter mit Tochter.

Bitte festes und bequemes Schuhwerk tragen, die Kleidung sollte dem Wetter angepasst sein. Eine Flasche Wasser/Tee im Rucksack schadet ebenfalls nicht.

Mindestteilnehmerzahl 3 Paare | Maximalteilnehmerzahl 6 Paare

 

Hier gehts zur verbindlichen Anmeldung

 

******

 

Abhängen unter Bäumen - Hängemattenauszeit im Wald

Samstag, 18.02.2023 ab 13.00 Uhr

Hängematte Winter bearbeitet

Den Wald mit all Deinen Sinnen erleben, Seele und Geist eine achtsame Auszeit gönnen, durchs Laub schlendern, die Düfte des Waldes erschnuppern und die Geräusche der Natur erlauschen.
Du entdeckst daneben langsam schlendernd mit allen Sinnen den Wald und kommst völlig im Hier und Jetzt an: Achtsamkeit in der Natur pur!

Bei angeleiteten Wahrnehmungs-, Atem und leichten Bewegungsübungen kommst Du zur Ruhe und in die Entspannung.
Bei diesem Waldbad werden wir 30 bis 45 Minuten jeder für sich in einer Hängematte verbringen, die Natur auf uns wirken lassen und sanft schaukelnd die heilsame Waldluft genießen.
Genieße das Schweben zwischen den Bäumen und unter dem Blätterdach und Himmelszelt.
Und bevor Du möglicherweise gar nicht mehr aus der Hängematte rauskommen magst, werde ich Dir zum Abschluss eine schöne Brotzeit und ein warmes Getränk an unserer urigen Waldhütte bereiten, um Dich doch noch aus Deinem Himmelszelt zu locken!
Das Waldbad dauert ca. 4 Stunden.
Bitte festes und bequemes Schuhwerk tragen, die Kleidung sollte dem Wetter angepasst sein, ggfs. eine Decke mitnehmen, damit es in der Hängematte nicht kalt wird.
Eine Flasche Wasser oder Thermoskanne Tee im Rucksack schadet ebenfalls nicht.
Mind.4 Personen | Max. 6 Personen
Kosten pro Person: 59,-€
 

******

 

Waldbaden meets Indian Balance

Sonntag, 19.02.2023 ab 13.00 Uhr

(Ersatztermin Sonntag, 26.02.2023)

 

Indian Balance 2 Indian Balance IV 

Den Körper bewegen, während die Seele ausruht

Indian Balance, das indianische Body-Mind-Programm für den gesamten Körper; es weckt unseren

Geist und entspannt zugleich tief im Inneren die Seele.

Gönn Dir eine besondere Auszeit!

Kombiniert mit der entschleunigenden Sinneswahrnehmung des Waldbadens

 durch bewusste Atmung und Tiefenentspannung in der geschützten Atmosphäre des Waldes,

bekommst Du ein neues Bewusstsein für Körper, Geist und Seele und spürst den indianischen Spirit.

Ein Bewusstsein für unseren natürlichen Ursprung, die Natur mit allen Sinnen wahrzunehmen, uns Menschen als Teil der

Schöpfung zu sehen – etwas, das bei den Indianern nie in Vergessenheit geraten ist.

Gemeinsam mit Isabel Kühnl als zertifizierte Indian Balance InstructorIn werden wir ein tolles Walderlebnis haben.

Dein Beitrag: 59,-€ 

Neugierig geworden?

mind.  4 Personen

nähere Infos und verbindliche Anmeldung (bitte bis 2 Tage vorher) unter

Kontakt

 

******

 

„Wir sind dann mal draußen…“ - Walderlebnis für Kinder & Waldbaden für die Eltern

in den Ferien 2023:

Donnerstag, 23.02.2023 ab 13.00 Uhr

 

Winter Kinder

 

Ihr wollt Spannendes im Wald entdecken? Habt Lust auf tolle Spiele im Wald?

Ihr seid neugierig auf Geheimes im Unterholz? Wollt eure Nase mal in neue Dinge stecken?

Mal die Welt auf dem Kopf erleben und Moos ganz groß sehen?

Ihr wollt Antworten auf Fragen, wie „Gibt es auch ein Internet im Wald?“, „Warum haben Bäume eine Alarmanlage?“ und, und und...

*

Während ihr den Wald entdeckt, genießen eure Eltern die Ruhe des Waldes. Einfach mal runterkommen, Verantwortung abgeben, Wohlwissend, dass der Nachwuchs in guten Händen ist – einfach mal abtauchen und sich fallen lassen und dabei den Wald mit anderen Augen und mit allem Sinnen neu entdecken…

Andrea Naundorf, Team von Waldbaden Bayern, staatlich anerkannte Erzieherin in einer heilpädagogischen Tagesstätte und Kursleiterin für Waldbaden, wird mit Euch die wundervolle Welt des Waldes entdecken. Eure Eltern dürfen mit Claudia Müller, Leiterin des Teams Waldbaden in den Wald abtauchen.


Für Kinder ab Kindergarten-Alter geeignet.

49,– € pro Paar, 69,- € ab 2 Kinder (Kinder bis 11 Jahre)

verbindliche Anmeldung 

Kontakt 

 

 ******

 

spätwinterliches Waldbaden

Samstag, 25.02.2023 ab 13.00 Uhr

 

winterliches Waldbaden

Auch der späte Winter im Wald ist eine ganz besondere Jahreszeit, sie ist anders als alle anderen.

Laub- und Mischwälder verändern Ihr Äußeres komplett. Dort, wo im Frühling frisches Grün sprießt, im Sommer dichtes Blätterdach die Bäume krönt, das sich im Herbst bunt verfärbt, ist im Winter nichts - zumindest auf den ersten Blick.

Aber auch der Winter hat viele Gesichter: Die Bäume stehen karg da, manche wie Skelette, Überbleibsel aus längst vergangenen Zeiten. Es ist irgendwie mystisch, besonders dort, wo dichte Nebelschwaden durch die Wälder ziehen.

Aber es gibt auch vieles zu entdecken! Und noch mehr spielt sich im "Inneren" ab, sowohl im Inneren der Bäumde und Pflanzen als auch in uns. 

Begib Dich auf eine Reise in die Tiefen der Wälder und in Dein eigenes Inneres!

Wir werden aktivere Übungen machen wie "von Baum zu Baum", "auf wilden Spuren", "der weise Baum" uvm. 

Schön warm eingepackt werden wir am Ende bei einer wärmenden Tasse Tee das Walderlebenis beschließen.

 

Trennlinie.png

März 2023

 

Lazy Friday After Work Waldbaden

 03.03.2023 I 17.03.2023 ab 16.00 Uhr 

24.03.2023 I 31.03.2023 ab 16.30 Uhr

Märzwald

 

Die Arbeitswoche ist vorbei und deine Energie lässt Dich keine großen Sprünge mehr machen.

Du willst einfach nur Deine Ruhe, entspannen und Deinen Akku wieder aufladen. Komm zum Waldbaden.

Loslassen, Entschleunigen, Auftanken

Eintauchen in den winterlichen Wald, ruhen im wohltuender Stille, sich umspülen lassen vom harzigen Duft, in die Tiefe des Inneren sinken, Geist und Gefühle treiben lassen, die Psyche reinigen. Wald tut gut!

Eine wärmende Tasse Tee, die Du von mir bekommst, bringt wieder Energie zu Dir!

Mind. Teilnehmerzahl: 2 

Hier gehts zur verbindlichen Anmeldung

 

 ******

 

Frühling im Wald - Waldbaden im Frühjahr

ein Fest für alle Sinne

Sonntag, 05.03.2023 I 26.03.2023 ab 13.00 Uhr

 

 Frühlingswald HK

 Der Frühling ist eine ungemein kraftvolle Jahreszeit.

Grüne Teppiche mit weißen Blüten überziehen den Waldboden - 

nicht nur das Buschwindröschen hat seine Hoch-Zeit. 

Genau diese Kraft kannst Du jetzt beim Waldbaden für Dich nutzen.

Ideen, die Du schon lange in Dir trägst, dürfen verwirklicht werden. Der Frühling im Wald, mit seinen jungen Pflanzen und Trieben, mit der wunderbaren Geräuschkulisse, eignet sich ideal für Sinnesübungen und achtsamen Streifzügen durchs Unterholz.

Mind. Teilnehmerzahl: 2 

Hier gehts zur verbindlichen Anmeldung

 

 ******

 

Faszination Frühlingswald - eine besondere Walderlebnisführung

Sonntag, 19.03.2023 ab 13.00 Uhr

Winter Waldführung

 

Wer möchte in den Mikrokosmos Wald eintauchen und dabei beeindruckende Dinge im Wald erfahren?

Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr!

Gehen Bäume eigentlich aufs Klo und warum ist der Wald eine große Dunstabzugshaube?

Was erwartet uns mit einer Handvoll Erde und wie kann ich einen Baum blind wiederfinden?

 

Eine Walderlebnisführung bietet spannenden Fakten und Mythen über den Wald. Eine informative Reise in die Welt des Waldes, in der alle Teilnehmer einen neuen, faszinierenden Blickwinkel für den Wald, seine Bewohner und das Zusammenspiel der einzelnen Lebensformen bekommen. Mit interaktiven Übungen wird der Wald visuell auf eine neue Art und Weise kennengelernt, viele Geheimnisse gelüftet und mit allen Sinnen bewusst wahrgenommen.

 Am Ende erwartet ein warmes Getränk an unserer urigen Waldhütte!

 

Als zertifizierte und ausgebildete Waldführerin nach der Vorgabe von Peter Wohllebens Waldakadamie möchte ich die wundervolle und eindrucksvolle Welt des Waldes interaktiv für jeden näherbringen.

Auch für Kinder ab 6 Jahren geeignet!

 Dauer ca. 2,5 - 3 Stunden 

 

Preis für die ganze Familie (4 Pers.): 79,-€

Preis für Einzel-Personen Erwachsene: 59,-€

Mind. 4 Personen I Max. 20 Personen

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen: Pro Person 49,-€ 

 

Hier gehts zur verbindlichen Anmeldung

 

 

Trennlinie.png

April 2023

 

Wald- und Wildkräuterwanderung

Brennnessel, Giersch und Co. - Powerfood zum Frühlingsstart

Sonntags, 02.04.2023 und 23.04.2023 ab 13.00 Uhr

 

Wildkräuter

Schon gekostet? Brennnesselchips oder Nesselblütentee? Und wusstet Ihr, dass man auch Bäume essen kann?

Bei dieser Wald-und Wildkräuterwanderung entdecken wir neben den faszinierenden Hintergründen der Wildkräuter, die vielfältige Welt der essbaren Pflanzen, erforschen, sammeln und lernen wir gemeinsam verschiedene Wildkräuter den Jahreszeiten entsprechend entlang des Weges kennen.

Wir erkunden die volksheilkundliche Anwendung, die kulinarische Verwendung, sowie die botanischen Merkmale der Pflanzen.

Anschließend gehen wir zurück an die Waldhütte um die gesammelten Schätze nach einem Rezept aus dem Wald- und Wildkräuter Kochbuch zu verkosten.
Die Veranstaltung ist für Anfänger besonders gut geeignet.

Die Teilnehmer können ihre gesammelten Kräuter auch mit nach Hause nehmen.
 
Bitte Vorratsbehälter oder -glas mitbringen!
 
Kosten: 49,-€ p. Person
 
begrenzte Teilnehmerzahl: max. 10 Personen
 
Die Kräuterwanderung findet auch bei leichten Regen statt!
 

 

******

 

Lazy Friday After Work Waldbaden

14.04.2023 I 21.04.2023 I 28.04.2023 ab 16.30Uhr 

Märzwald

 

Die Arbeitswoche ist vorbei und deine Energie lässt Dich keine großen Sprünge mehr machen.

Du willst einfach nur Deine Ruhe, entspannen und Deinen Akku wieder aufladen. Komm zum Waldbaden.

Loslassen, Entschleunigen, Auftanken

Eintauchen in den winterlichen Wald, ruhen im wohltuender Stille, sich umspülen lassen vom harzigen Duft, in die Tiefe des Inneren sinken, Geist und Gefühle treiben lassen, die Psyche reinigen. Wald tut gut!

Eine wärmende Tasse Tee, die Du von mir bekommst, bringt wieder Energie zu Dir!

 

Mind. Teilnehmerzahl: 2 

Hier gehts zur verbindlichen Anmeldung

 

 ****** 

 

„Wir sind dann mal draußen…“ - Walderlebnis für Kinder & Waldbaden für die Eltern

in den Oster-Ferien 2023:

Donnerstag, 06.04.2023 ab 13.00 Uhr

Außerhalb der Ferien:

Samstag, 22.04.2023 ab 13.00 Uhr

 

Winter Kinder

 

Ihr wollt Spannendes im Wald entdecken? Habt Lust auf tolle Spiele im Wald?

Ihr seid neugierig auf Geheimes im Unterholz? Wollt eure Nase mal in neue Dinge stecken?

Mal die Welt auf dem Kopf erleben und Moos ganz groß sehen?

Ihr wollt Antworten auf Fragen, wie „Gibt es auch ein Internet im Wald?“, „Warum haben Bäume eine Alarmanlage?“ und, und und...

*

Während ihr den Wald entdeckt, genießen eure Eltern die Ruhe des Waldes. Einfach mal runterkommen, Verantwortung abgeben, Wohlwissend, dass der Nachwuchs in guten Händen ist – einfach mal abtauchen und sich fallen lassen und dabei den Wald mit anderen Augen und mit allem Sinnen neu entdecken…

Andrea Naundorf, Team von Waldbaden Bayern, staatlich anerkannte Erzieherin in einer heilpädagogischen Tagesstätte und Kursleiterin für Waldbaden, wird mit Euch die wundervolle Welt des Waldes entdecken. Eure Eltern dürfen mit Claudia Müller, Leiterin des Teams Waldbaden in den Wald abtauchen.


Für Kinder ab Kindergarten-Alter geeignet.

49,– € pro Paar, 69,- € ab 2 Kinder (Kinder bis 11 Jahre)

verbindliche Anmeldung 

Kontakt 

 

 ******

 

Abhängen unter Bäumen - Hängemattenauszeit im Wald

Samstag, 29.04.2023 ab 13.00 Uhr

Hängematte Winter bearbeitet

Den Wald mit all Deinen Sinnen erleben, Seele und Geist eine achtsame Auszeit gönnen, durchs Laub schlendern, die Düfte des Waldes erschnuppern und die Geräusche der Natur erlauschen.
Du entdeckst daneben langsam schlendernd mit allen Sinnen den Wald und kommst völlig im Hier und Jetzt an: Achtsamkeit in der Natur pur!

Bei angeleiteten Wahrnehmungs-, Atem und leichten Bewegungsübungen kommst Du zur Ruhe und in die Entspannung.
Bei diesem Waldbad werden wir 30 bis 45 Minuten jeder für sich in einer Hängematte verbringen, die Natur auf uns wirken lassen und sanft schaukelnd die heilsame Waldluft genießen.
Genieße das Schweben zwischen den Bäumen und unter dem Blätterdach und Himmelszelt.
Und bevor Du möglicherweise gar nicht mehr aus der Hängematte rauskommen magst, werde ich Dir zum Abschluss eine schöne Brotzeit und ein warmes Getränk an unserer urigen Waldhütte bereiten, um Dich doch noch aus Deinem Himmelszelt zu locken!
Das Waldbad dauert ca. 4 Stunden.
Bitte festes und bequemes Schuhwerk tragen, die Kleidung sollte dem Wetter angepasst sein, ggfs. eine Decke mitnehmen, damit es in der Hängematte nicht kalt wird.
Eine Flasche Wasser oder Thermoskanne Tee im Rucksack schadet ebenfalls nicht.
Mind.4 Personen | Max. 6 Personen
Kosten pro Person: 59,-€
 

Trennlinie.png

 

Mai 2023

 

Nachts im Wald  - nächtliche Vollmond-Tour

Freitag, 05.05.2023

genaue Uhrzeit wird 1 Woche vorher bekanntgegeben (vorauss. ab 21/22.00 Uhr)

Vollmond

Die Stille der Nacht oder des Waldes kann der Seele ein Hilfsmittel sein, 

in ihre eigenen Tiefen hineinzulauschen - Friedrich Lienhard

 

Diese nächtliche Tour führt durch den Frühlingswald in Hohenkammer. 

Wann warst Du das letzte Mal bewusst in der Nacht in der Natur unterwegs und hast die Stille der Nacht genossen? 

Nach einem Begrüßungsgetränk starten wir gemeinsam, es geht durch den geheimnisvollen nächtlichen Wald, wir tauchen ein in die besondere, stille Atmosphäre der heimischen Wildnis. Der Wald um uns herum wirkt ruhiger und wir erleben, wie die Tiere am Abend sind.

Unsere Sinne werden wachsam und geschärft auf alle Laute zu achten, jedes knacksen und rascheln im Laub und Unterholz kann eine Bedeutung haben.

Im Bann des Mondes ist dieses Eintauchen in den nächtlichen Wald ein unvergessliches Erlebnis und ein erholsamer Schlaf ist uns garantiert. 

Warme Kleidung und feste Schuhe gehören zur nächtlichen Wanderung dazu. Wer möchte, kann eine Taschen- oder Stirnlampe mitbringen. Allerdings möchten wir uns nicht durch das künstliche Licht ablenken lassen, sie sollen uns lediglich zur Orientierung des Rückweges dienen.

Mind. TN-Zahl: 4 Personen

nähere Infos zu Treffpunkt und verbindliche Anmeldung - bis 2 Tage vorher- unter

Kontakt

 

 ******

 

Waldbaden im Wonnemonat Mai

Samstag, 13.05.2023 I ab 13.00 Uhr

 

 Frühlingswald HK

 Der Frühling ist eine ungemein kraftvolle Jahreszeit.

Grüne Teppiche mit weißen Blüten überziehen den Waldboden - 

nicht nur das Buschwindröschen hat seine Hoch-Zeit. 

Genau diese Kraft kannst Du jetzt beim Waldbaden für Dich nutzen.

Ideen, die Du schon lange in Dir trägst, dürfen verwirklicht werden. Der Frühling im Wald, mit seinen jungen Pflanzen und Trieben, mit der wunderbaren Geräuschkulisse, eignet sich ideal für Sinnesübungen und achtsamen Streifzügen durchs Unterholz.

Mind. Teilnehmerzahl: 2 

Hier gehts zur verbindlichen Anmeldung

 

 ******

 

Muttertags - Waldbaden

Sonntag, 14.05.2023 ab 13.00 Uhr

Muttertagsherz

Der 2. Sonntag im Wonnemonat Mai wird wieder den Mamas gewidmet.

Wie wäre es denn, wenn Du Dir oder zusammen mit einer Freundin / Deiner Tochter oder Saohn

an diesem Tag einfach mal ein paar Stunden "Urlaub" gönnst?

Im Wald die Ruhe genießen und Energie auftanken. Freu Dich darauf, es wird wunderbar.

Du hast es Dir verdient!

AUCH ALS GESCHENK-GUTSCHEIN HIER ERHÄLTLICH!

 

Infos (Beschreibung, Treffpunkt etc.) und verbindliche Anmeldung (bitte bis 2 Tage vorher)

Kontakt

 

weitere Termine folgen in Kürze ...

 

Trennlinie.png

 

Outdoor - Spezial

Abenteuer - Walderlebnis mit Waldübernachtung in Hängematten  

„Wald zwischen Tag und Nacht, in dem wir bleiben …“

bereits buchbar:

Samstag, 22.07.2023 - 23.07.2023 ab 10.00 Uhr

 

Die Stille der Nacht oder des Waldes kann der Seele ein Hilfsmittel sein,

in ihre eigenen Tiefen hineinzulauschen - Friedrich Lienhard

 

Der natürliche Wechsel zwischen „sich entspannen, sich fallen lassen, in sich hinein spüren, zu Atem kommen“ und „Spannung, Aufregung, auf Entdeckungsreise gehen und aktiv sein“ ist so alt wie das Leben auf der Erde. 

Wir werden spüren wie tief auch wir als moderne Menschen mit dem Wald verbunden sind und wie auch bei uns die natürlichen Muster und Rhythmen wie vor vielen tausend Jahren automatisch zu arbeiten beginnen.

Zusammen mit Christina Fischer - einer Outdoor-Spezialistin und Mitglied im Team von Waldbaden Bayern - werden wir am späten Vormittag zu einer Abenteuer- und Entdeckungstour aufbrechen, die uns zu einem Wechsel von Waldbaden, Achtsamkeitsübungen und gemeinsamen Herausforderungen einlädt.

Am Abend erleben wir, wie die Dämmerung hereinbricht und bei Einbruch der Dunkelheit lassen wir die Eindrücke des Tages an unserer urigen Waldhütte am Lagerfeuer mit einem gemeinsam zubereiteten Abendessen Revue passieren,

Nachts in unseren Hängematten oder am Waldboden riechen, hören, spüren wir die Unterschiede zum Tag.

Morgens lassen wir uns von der Sonne wachkitzeln, trinken Tee / Kaffee im Wald trinken und frühstücken gemeinsam.

Mit entspannten, sanften und meditativen Übungen wie Qigong- und Sinnesübungen runden wir das gemeinsam Erlebte ab.

Das Spiel von Schatten und Licht wie die Japaner es zu sagen pflegen, mit anderen Augen erfahren. 

...eine spannende, gemeinsame Zeit erwartet uns...

Das Material für die Aktivitäten und die Hängematten mit integriertem Moskitonetz werden von uns gestellt! 

Preis: 195,-€ inkl. kompletter Verpflegung und Materialien

Teilnahmebestätigung und Packliste werden ca. 4 Wochen vorher per Mail verschickt

verbindliche Anmeldungen unter:

Anmeldung

Drucken E-Mail

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.